ONE
BILLION
   RISING

11.FEB 2024

Feminism WTF (Filmvorführung) / Choreo-Lernen (Info-Treffen)

14.FEB 2024

#OBR24 Tanzflashmob Mönchengladbach

One billion rising

(= eine Milliarde erhebt sich)

… ist ein seit 2013 weltweit stattfindender Tanzflashmob gegen Gewalt an
Frauen und Mädchen* * „Frauen und Mädchen“ bedeutet für uns: Menschen, die weiblich gelesen werden und/oder sich als weiblich identifizieren
. Seit 2014, jedes Jahr am 14. Februar, organisieren wir (Marion Hermann-Gorzolka vom freeflow e.V., die Gleichstellungsstelle der Stadt und die Kulturpädagogin Constanze Schulte) die Veranstaltung in Mönchengladbach. Die Idee: Tanzend, bunt und laut erobern wir den öffentlichen Raum, lenken die Aufmerksamkeit auf das Thema „Gewalt gegen Frauen und Mädchen*“ und spannen ein weltweites Netzwerk der Solidarität mit allen anderen Tanzenden und Betroffenen. Menschen jeglichen Geschlechts, egal welcher Herkunft und gleich welchen Alters sind eingeladen und aufgerufen, sich zu beteiligen. Wer nicht tanzen kann oder will, kann stehen, sitzen, Seifenblasen machen oder ein Plakat hochhalten: Hauptsache dabei sein!

Termine

11.Feb 23

Workshop:

FEEL-GOOD Dance & Connect

Gemeinsam in Bewegung kommen und (wieder) in Verbindung treten: mit dir, deinem Körper und den anderen. Keine Tanzerfahrung nötig, aber Bock auf Bewegung!

#FLINTA*s only
#Verbindung
#Bewegung
#Kostenlos

Wo: freeflow e.V., Neuhofstr. 16a, 
Wann: 10.30 – 13.00 Uhr
Anmeldung: info@obr-mg.de

11.Feb 23

Choreo-/info-­Workshop:

Gemeinsames Eingrooven

Es gibt eine kurze Einführung zur Aktion und danach wird getanzt! Wer schon vorher oder grundsätzlich zu Hause üben möchte, findet hier auch das Erklärvideo!

#Obr2023
#Tanzen
#Kostenlos

Wo: JuKomm., Stepgesstr. 20, 
Wann: 14.00 – 16.00 Uhr
Einfach vorbeikommen!

28.JAN 23

Workshop:

Mind­fulness für social change

Wie können wir in unserem Engagement für soziale Veränderung kraftvoll in Verbindung miteinander und uns selbst bleiben?

#Achtsamkeitsübungen
#Austausch
#Kostenlos

Wo: freeflow e.V., Neuhofstr. 16a
Wann: 10.00 – 12.00 Uhr
Anmeldung: info@obr-mg.de

11.Feb 24

Filmvorführung + Choreo lernen

Feminism WTF

Der Dokumentarfilm FEMINISM WTF (What the Fuck) zeigt das vielfältige Spektrum an Themen, das sich hinter dem Begriff Feminismus verbirgt. Experts aus Politik- und Sozialwissenschaften, Männlichkeitsforschung, Gender-, Queer- und Trans-Studies gehen der Frage nach, wie wir alle zum Aufbrechen von Macht- und Abhängigkeitsverhältnissen beitragen können, um eine solidarische Gesellschaft der Vielen zu sein.

Wo: BIS Zentrum für offene Kulturarbeit / Bismarckstr. 97-99 / MG

Wann: 16.00Uhr

14.Feb 24

Flashmob:

Tanzflash­mob #OBR-MG

Wir erobern den Sonnenhausplatz! Kommt am besten schon um 17:45Uhr, wir starten um 18Uhr und tanzen die Choreografie 2x Mal! Buntes, Seifenblasen und Lichter willkommen!

Wo: Sonnenhausplatz
Wann: 18.00Uhr

Für uns ist klar:

One billion rising Mönchengladbach…

  • bringt Menschen zusammen, die beim gemeinsamen Tanzen Stärke, Freude und Solidarität kreieren und erfahren.
  • erzeugt Aufmerksamkeit für das Problem.
  • eröffnet über begleitende Workshops safer spaces, um sich künstlerisch vertiefend mit der Thematik und sich selbst zu beschäftigen.
  • belebt und inspiriert uns so, dass wir auch den Rest des Jahres Energie haben, uns für feministische Themen zu engagieren.
choreo
Video abspielen

Infos

Über uns

#Wer sind wir
#Was mac hen wir
#Warum

Hintergrund

#ONEBILLIONRISING
#DIE AKTION
#STORY

Rückblick

#10 Jahre OBR-MG
#Geschichte
#Impressionen

Termine

#Workshops
#Flashmob
#seidabei

Die Choreo

#Choreo lernen
#Video
#BEPREpared

Kontakt

#Wirfreuenuns
#inVerbindung
#Feedback

Termine

#Workshops
#Flashmob
#seidabei

Hintergrund

#ONEBILLIONRISING
#DIE AKTION
#STORY

Über uns

#Wer sind wir
#Was mac hen wir
#Warum

Rückblick

#10 Jahre OBR-MG
#Geschichte
#Impressionen